Im Test – KLARSTEIN Food Circus Küchenmaschine

Küchenmaschinen sind echte Mulitalente. Wo noch vor ein paar Jahren Mixer, Entsafter oder Zerhacker in mehreren Geräten angeschafft wurden und dementsprechend Platz wegnahmen, wird die Küchenmaschine heute zu einem immer beliebter werdenden Küchengerät. Der Alltag in der Küche wird um ein Vielfaches erleichtert. Seit zwei Wochen ist bei mir die KLARSTEIN Food Circus Küchenmaschine im Einsatz und wurde ausgiebig getestet. In meiner Küche befindet sich noch keine multifunktionale Küchenmaschine. Ich habe kein Vergleich und konnte unbefangen an den Test gehen.

Lieferumfang:

Im Lieferumfang enthalten sind

  • Basisstation
  • Klingenaufsatz
  • Knethaken
  • Schmetterlingsrührer
  • Spatel
  • Dünstaufsatz
  • Dünsteinsatz
  • Anleitung (mehrsprachig)

Das Kochbuch mit 100 Rezeptideen steht zum kostenlosen Download bereit.

Produktinformationen im Überblick:

  • multifunktionale Küchenmaschine mit 10 Programmen: Kochen, Braten, Mahlen, Mixen, Zerkleinern, Hacken, Verrühren, Kneten, Aufschlagen und Milch kochen
  • Maße: ca. 25 x 38 x 24 cm (BxHxT)
  • Gewicht: ca. 8 kg
  • Farben: weiß oder schwarz
  • 500 W starker Motor in 10 Geschwindigkeitsstufen
  • 900-1100 W Heizelement für Gartemperaturen von 40 bis 100 °C
  • Bedienung mit Tasten und Digital-Display
  • Volumen der Schüssel: 2 Liter
  • eingeprägte Skala in 0,5 Liter Schritten
  • 70 ml Feinmessbecher im Deckel
  • Rührschüssel und Kreuzklingen aus Edelstahl
  • Dampfgaraufsatz für sanftes Garen
  • Garzeittimer: 0-60 Minuten
  • Automatikabschaltung
  • Schutzschalter: Gerät startet nur, wenn Aufsätze korrekt eingerastet sind

Weitere Informationen zu der KLARSTEIN Food Circus Küchenmaschine findet ihr im KLARSTEIN Onlineshop.

Erster Eindruck und Bedienung:

Die Verarbeitung des Gehäuses ist sehr gut. Die Schüssel aus Edelstahl ist handlich und macht ebenfalls einen sehr guten Eindruck von der Verarbeitung her. Für mein neues Küchengerät benötige ich nur wenig Stellfläche. Durch die Gummifüße bleibt das Gerät an der Arbeitsfläche kleben und kann bei starken Vibrationen nicht verrutschen. Auf der rechten Seite befindet sich das Bedienelement. Das Display ist übersichtlich und ich habe mich schnell zurecht gefunden. Zeit, Temperatur und Geschwindigkeit können hier manuell in verschiedenen Stufen eingestellt werden. Zehn Menus sind voreingestellt und in der Bedienungsanleitung sehr gut beschrieben. Über die Tasten kann man folgende Programme auswählen:

  • Kneten
  • Mixen
  • Hacken
  • Zerkleinern
  • Mahlen
  • Schlagen
  • Milch kochen
  • Kochen
  • Dünsten
  • Anbraten

Nutzung und Fazit:

Mit der KLARSTEIN Food Circus Küchenmaschine habe ich verschiedene Gerichte zubereitet. Am Anfang habe ich die Funktionen Hacken, Zerkleinern und Mahlen genutzt, um mich mit der Maschine vertraut zu machen. Bei diesen Funktionen ist das Gerät doch etwas lauter und vibriert auch sehr. Für einen Käsesalat habe ich die Funktion Hacken genutzt. Bei zehn Sekunden ist das Ergebnis sehr klein geworden. Ich habe gelernt weniger Zeit einzustellen, denn die Küchenmaschine arbeitet sehr kraftvoll.

Nachdem ich mich mit den Funktionen und der Küchenmaschine vertraut gemacht hatte, ging es an das Kochen von Gerichten. Sehr gern bereite ich Suppen mit der Maschine zu. Verschiedene Funktionen in einem Gericht sind schnell mit dem KLARSTEIN Food Circus erledigt.

Bei der Kartoffelsuppe nutze ich das Hacken, Andünsten, Kochen und Mixen.

In der Kochzeit kann ich mich anderen Dingen zuwenden, da nichts anbrennen kann. Wenn jeweils die Zeiteinstellung von einer Funktion fertig ist, erklingt ein Alarmsignal und weiter geht es sehr schnell mit dem nächsten Arbeitsschritt. Insgesamt benötige ich dafür etwa 30 Minuten um die Suppe auf den Tisch zu bringen.

Ich bin echt begeistert von meiner neuen Küchenmaschine. Sie ist nicht nur ein toller Blickfang in der Küche mit einer hochwertigen Verarbeitung, sondern hat auch wirklich Power. Das Display ist übersichtlich und die Bedienung schnell zu erlernen. Als Neueinsteiger in diese Produktkategorie konnte ich auf Anhieb tolle Gerichte zubereiten. Beim Hacken, Mahlen oder Zerkleinern ist der Geräuschpegel etwas höher. Gewöhnungsbedürftig ist das Aufsetzten und Abnehmen des Deckels. Das erfordert etwas Übung bis man den Dreh raus hat. Außer eine eingebaute Waage stellt der Food Circus alle Funktionen zur Verfügung, die man von einer derartigen Küchenmaschine erwartet. Die Reinigung gestaltet sich einfach. Der Behälter wird von der Hand gespült und die Zubehörteile dürfen in die Spülmaschine wandern. Ich kann die multifunktionale Küchenmaschine von KLARSTEIN ohne Bedenken weiterempfehlen.

 

Das Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die Meinung über das Produkt ist meine eigene und wurde davon nicht beeinflusst.

Kommentar verfassen