NIVEA In – Dusch Gesichtsreinigung und – pflege

Als NIVEA – Botschafterin durfte ich die neuen NIVEA In- Dusch Produkte für das Gesicht testen. In meinem Paket befanden sich zwei Produkte in Originalgröße und viele Produktproben zum weitergeben.

Die Besonderheit:

Mit NIVEA In-Dusch Waschcreme  & Make-up Entferner und NIVEA In-Dusch Gesichtspflege reinigst und pflegst du dein Gesicht schnell und einfach unter der Dusche. Denn während des Duschens kannst du dein Gesicht mit der In-Dusch Waschcreme & Make-up Entferner reinigen, ohne anschließend Panda-Augen von Deiner verlaufenden Mascara zu haben. Anschließend versorgst du mit der In-Dusch Gesichtspflege dein Gesicht  mit Feuchtigkeit – super schnell und einfach direkt unter der Dusche.

 

 

NIVEA In-Dusch Waschcreme  & Make-up Entferner

  • Gesichtsreinigung und Make-up entfernen unter der Dusche – keine Panda Augen mehr
  • Entfernt sanft Make-up und Mascara ohne Wattepad
  • Besonders geeignet für die sensible Augenpartie
  • Schütz die Wimpern
  • Pflegt zart & erhält die natürliche Feuchtigkeitsbalance der Haut
  • UVP 3,99 Euro ( 150 ml)
  • Im Handel erhältlich seit Mai 2015

 

NIVEA In-Dusch Gesichtspflege für normale Haut und Mischhaut

  • Pflegt einfach & schnell unter der Dusche
  • Zieht schnell ein, ohne ein klebriges Gefühl zu hinterlassen
  • Make-up kann sofort aufgetragen werden
  • Spendet langanhaltend Feuchtigkeit
  • Mit Vitamin E
  • Für ein zart gepflegtes Hautgefühl
  • UVP 3,99 Euro
  • Im Handel seit Mai 2015

Die NIVEA In-Dusch Gesichtspflege gibt es auch für trockene und sensible Haut mit natürlichem Mandelöl. Erkennbar ist die Variante am rosafarbenen Design.

niveaindusch022015

Der Test:

Beide Produkte habe ich mehrmals unter der Dusche angewendet. Die Waschcreme wird mit kreisenden Bewegungen auf der trockenen Haut verteilt. Da ich wasserfeste Mascara verwende habe ich bei der Augenpartie nicht gespart. Danach einfach mit lauwarmen Wasser abgespült – fertig. Von NIVEA gab es noch ein Tipp für wasserfeste Mascara. Da sie logischerweise nicht verlaufen soll wenn sie nass wird, ein Schwämmchen oder Wattepad beim Abschminken zur Hilfe nehmen. Die Konsistenz der Waschcreme finde ich sehr gut. Kein Brennen der Augen. Mein Gesichtshaut fühlte sich nach der Anwendung sanft gereinigt an. Bei mir waren noch leichte Spuren von der Mascara zu sehen, was ich aber nicht als besonders schlimm empfand. Ich habe die Waschcreme auch mit normaler Mascara getestet, da war das Ergebnis sehr zufriedenstellend. Die In-Dusch Gesichtspflege habe ich auch mehrmals verwendet. Die Creme wird auf die nasse Haut unter der Dusche aufgetragen und mit lauwarmen Wasser abgewaschen. Danach abtrocknen und fertig. Den Geruch und die Konsistenz finde ich sehr gut. Die Creme zieht wirklich schnell ein und hinterlässt kein klebriges Gefühl. Wenn es mal sehr schnell bei mir gehen muss oder auch auf Reisen werde ich diese Produkte weiterhin verwenden. Ansonsten werde ich meine derzeitige tägliche Pflegeroutine beibehalten.

 

Für dich vielleicht auch interessant

1 Kommentar

Kommentar verfassen